Kunden-Konto
Login
Kennwort

Zahlungsarten

Zahlungsarten

Druck-Fix.de bietet Ihnen sichere und bequeme Möglichkeiten der Zahlung an: Kreditkarte, PayPal und Sofortüberweisung. Wählen Sie bitte im Zuge des Bestellvorgangs Ihre bevorzugte Zahlungsart.

mehr Informationen

Lieferzeiten

Lieferzeiten

Die Lieferzeit setzt sich zusammen aus der Produktionszeit und der Kurierlaufzeit. Auf beides können Sie unabhängig voneinander Einfluss nehmen.

Produktionszeit
Kurierlaufzeit

BASIS-Datencheck

datencheck

Druck-Fix.de prüft alle gelieferten Druckdaten hinsichtlich produktionsrelevanter Eckdaten, wie Farbraum und Format. Unter Optionen bieten wir Ihnen zusätzlich eine weiterführende technische Prüfung Ihrer Daten.

mehr Informationen

kostenfreie Service-Hotline

Kostenfreie Hotline aus dem deutschen Festnetz: 0800 115 225 335 email: shop@druck-fix.de

Die kostenfreie Service-Hotline von Druck-Fix.de erreichen Sie werktags von 8:00 bis 18:00 Uhr. Gerne können Sie uns auch Ihren Rückrufwunsch per E-Mail übermitteln. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Rückrufwunsch senden

kostenfreie Papiermuster

Papiermuster

Druck-Fix.de bietet neben den Vorteilen einer modernen Onlinedruckerei auch die Möglichkeit hochwertige Papiere und individuelle Wünsche zu berücksichtigen. Nutzen Sie unseren kostenfreien Papiermusterversand. Hier geht´s zum Formular

Papiermuster anfordern
Produktwahl
Bestellung
Warenkorb
Kasse
Upload
Produkt 

SD-Formularblöcke DIN A5
mit bis zu 3 Durchschlägen
auf verschiedenfarbigen Papieren.

Papiermuster oder Angebot anfordern
Bitte wählen Sie die gewünschte Auflage aus oder geben Ihre individuelle Auflage ein:

Individuelle Menge

Bitte gewünschte Stückzahl anklicken.

Im nächsten Schritt können Sie Lieferzeiten, Datencheck und Versandoptionen auswählen.

Wählen Sie bitte hier das gewünschte Format aus.

Für die Wahl des Formates ist es an dieser Stelle unerheblich, ob Sie ein Quer- oder Hochformat benötigen.

Beachten Sie aber bitte unbedingt die später folgende Beschreibung für die Position der Leimung und der Abheftlochung.

Wählen Sie bitte hier die Anzahl der Durchschläge je Formularsatz aus.

Wählen Sie bitte hier die Anzahl der Druckfarben.

1/0-farbig: Wir drucken einseitig einfarbig für Sie, eine HKS-Farbe oder Schwarz.
2/0-farbig: Wir drucken einseitig zweifarbig für Sie, HKS + HKS oder HKS + Schwarz.
4/0-farbig: Wir drucken für Sie einseitig in 4c Euroskala.

1/1-farbig: Wir drucken die Vorderseite einfarbig HKS oder Schwarz für Sie, die Rückseite Schwarz oder Grau.
4/1-farbig: Wir drucken die Vorderseite 4c Euroskala für Sie, die Rückseite Schwarz oder Grau.

Wählen Sie bitte hier das gewünschte Papier aus.

80 g/m² weiß entspricht in der Stärke dem handelsüblichen Kopierpapier.

Neben den hier angebotenen Papiervarianten gibt es die Möglichkeit, farbige Papiere als Original einzusetzen.

Wählen Sie bitte hier das gewünschte Papier aus.

Neben den hier zur Auswahl stehenden Papieren gibt es die Möglichkeit, für das letzte Blatt stärkere Papiere in den Farben weiß und chamois einzusetzen.

Alle Blöcke werden nach folgendem Standard geleimt:

Die Leimkanten sind links und oben.
Wenn Sie z.B. Blockleimkante "Hochformat am Kopf" wählen, dann ist die SD-Einzelsatzleimung an der langen Kante links.

Wenn Sie eine Leimung abweichend von unserem Standard wünschen, produzieren wir das ohne Mehrkosten. Wählen Sie bitte hierfür "abweichende Leimung" und beschreiben Sie Ihre Leimung bei der Auftragserteilung.

Hier haben Sie die Möglichkeit, bei Bedarf eine Abheftlochung auszuwählen.

Die Standard-Position der Abheftlochung ist links.

Wenn Sie die Position der Abheftlochung abweichend von unserem Standard wünschen, produzieren wir das ohne Mehrkosten. Wählen Sie bitte hierfür "gelocht mit abweichender Position" und beschreiben Sie die Position der Abheftlochung bei der Auftragserteilung.

Hier haben Sie die Möglichkeit, bei Bedarf eine Nummerierung auszuwählen.

Die Nummerierung erfolgt auf jedem Formular einmal an der von Ihnen ausgewählten Position.

Bei Auftragserteilung geben Sie bitte die Position der Nummer und den Nummernkreis (z.B. 00001 bis 02500) an.
Die Nummern können aus 4 bis 7 Ziffern bestehen.

Wählen Sie bitte hier die Stärke Ihrer Formularblöcke.

Hinweis:
Blöcke mit 50 Sätzen mit je 1 Durchschlag sind ca. 8 mm stark.
Blöcke mit 25 Sätzen mit je 2 Durchschlägen sind ca. 6 mm stark.

Bitte wählen Sie zwischen einem unbedruckten und einem individuell bedruckten Umschlag aus.

"bedruckt" bedeutet, dass wir den Titel und den Durchschreibeschutz einseitig 4c bedrucken.

Für beide Varianten verwenden wir holzfreien weißen Karton mit 170 g/m².

Wählen Sie bitte hier, ob die Blöcke mit oder ohne Durchschreibeschutz gefertigt werden.

Für einen Durchschreibeschutz fertigen wir den Rückenkarton mit der doppelten Länge, rillen ihn zweimal und klappen ihn ein. Der Durchschreibeschutz verhindert beim Ausfüllen eines Formulars das Durchschreiben auf die nachfolgenden Formularsätze.

Für Rückenkartons mit Durchschreibeschutz verwenden wir holzfreien weißen Karton mit 170 g/m².

Für Rückenkartons ohne Durchschreibeschutz verwenden wir Graukarton mit 300 g/m².

Servicetelefon: 0800 115 225 335 (Mo-Fr. 8.00-18.00) | email shop@druck-fix.de

Wählen Sie bitte hier das gewünschte Format aus.

Für die Wahl des Formates ist es an dieser Stelle unerheblich, ob Sie ein Quer- oder Hochformat benötigen.

Beachten Sie aber bitte unbedingt die später folgende Beschreibung für die Position der Leimung und der Abheftlochung.

Wählen Sie bitte hier die Anzahl der Durchschläge je Formularsatz aus.

Wählen Sie bitte hier die Anzahl der Druckfarben.

1/0-farbig: Wir drucken einseitig einfarbig für Sie, eine HKS-Farbe oder Schwarz.
2/0-farbig: Wir drucken einseitig zweifarbig für Sie, HKS + HKS oder HKS + Schwarz.
4/0-farbig: Wir drucken für Sie einseitig in 4c Euroskala.

1/1-farbig: Wir drucken die Vorderseite einfarbig HKS oder Schwarz für Sie, die Rückseite Schwarz oder Grau.
4/1-farbig: Wir drucken die Vorderseite 4c Euroskala für Sie, die Rückseite Schwarz oder Grau.

Wählen Sie bitte hier das gewünschte Papier aus.

80 g/m² weiß entspricht in der Stärke dem handelsüblichen Kopierpapier.

Neben den hier angebotenen Papiervarianten gibt es die Möglichkeit, farbige Papiere als Original einzusetzen.

Wählen Sie bitte hier das gewünschte Papier aus.

Neben den hier zur Auswahl stehenden Papieren gibt es die Möglichkeit, für das letzte Blatt stärkere Papiere in den Farben weiß und chamois einzusetzen.

Alle Blöcke werden nach folgendem Standard geleimt:

Die Leimkanten sind links und oben.
Wenn Sie z.B. Blockleimkante "Hochformat am Kopf" wählen, dann ist die SD-Einzelsatzleimung an der langen Kante links.

Wenn Sie eine Leimung abweichend von unserem Standard wünschen, produzieren wir das ohne Mehrkosten. Wählen Sie bitte hierfür "abweichende Leimung" und beschreiben Sie Ihre Leimung bei der Auftragserteilung.

Hier haben Sie die Möglichkeit, bei Bedarf eine Abheftlochung auszuwählen.

Die Standard-Position der Abheftlochung ist links.

Wenn Sie die Position der Abheftlochung abweichend von unserem Standard wünschen, produzieren wir das ohne Mehrkosten. Wählen Sie bitte hierfür "gelocht mit abweichender Position" und beschreiben Sie die Position der Abheftlochung bei der Auftragserteilung.

Hier haben Sie die Möglichkeit, bei Bedarf eine Nummerierung auszuwählen.

Die Nummerierung erfolgt auf jedem Formular einmal an der von Ihnen ausgewählten Position.

Bei Auftragserteilung geben Sie bitte die Position der Nummer und den Nummernkreis (z.B. 00001 bis 02500) an.
Die Nummern können aus 4 bis 7 Ziffern bestehen.

Wählen Sie bitte hier die Stärke Ihrer Formularblöcke.

Hinweis:
Blöcke mit 50 Sätzen mit je 1 Durchschlag sind ca. 8 mm stark.
Blöcke mit 25 Sätzen mit je 2 Durchschlägen sind ca. 6 mm stark.

Bitte wählen Sie zwischen einem unbedruckten und einem individuell bedruckten Umschlag aus.

"bedruckt" bedeutet, dass wir den Titel und den Durchschreibeschutz einseitig 4c bedrucken.

Für beide Varianten verwenden wir holzfreien weißen Karton mit 170 g/m².

Wählen Sie bitte hier, ob die Blöcke mit oder ohne Durchschreibeschutz gefertigt werden.

Für einen Durchschreibeschutz fertigen wir den Rückenkarton mit der doppelten Länge, rillen ihn zweimal und klappen ihn ein. Der Durchschreibeschutz verhindert beim Ausfüllen eines Formulars das Durchschreiben auf die nachfolgenden Formularsätze.

Für Rückenkartons mit Durchschreibeschutz verwenden wir holzfreien weißen Karton mit 170 g/m².

Für Rückenkartons ohne Durchschreibeschutz verwenden wir Graukarton mit 300 g/m².